Geschwindigkeitsreduzierungen im Gemeindebereich

Marktgemeinderat stimmt Konzept zur Geschwindigkeitsreduzierung im Gemeindegebiet zu.

Tempo 30

In seiner Sitzung am 5. April 2017 stimmte der Marktgemeinderat dem Konzept zur Geschwindigkeitsreduzierung im Gemeindegebiet zu. In zahlreichen Gemeindestraßen soll demnach Tempo 30 gelten. Die entsprechende Beschilderung wird sukzessive erfolgen.

 

Im nachfolgend aufgeführten Verkehrskonzept (Präsentation aus der Marktgemeinderatssitzung am 5. April) finden Sie die Ergebnisse der Bürgerumfrage, die im Vorfeld stattgefunden hatte, sowie die Kommentare, die im Rahmen der Umfrage zum Thema Geschwindigkeitsreduzierungen und allgemein zur Verkehrssituation im Markt Meitingen abgegeben wurden.

Drucken