Informationen zur Aufnahme von Geflüchteten aus der Ukraine

Der Landkreis Augsburg und seine Kommunen bereiten sich auf Flüchtlinge aus der Ukraine vor.

Abfrage von Unterbringungsmöglichkeiten

Zum jetzigen Stand ist davon auszugehen, dass in den kommenden Tagen und Wochen viele Flüchtlinge aus der Ukraine - meist Frauen und Kinder - auch in unserer Region Zuflucht suchen. Zunächst sollen Geflüchtete in den dafür vorgesehenen Einrichtungen des Landkreises Augsburg aufgenommen werden.

Falls die Anzahl der ankommenden Kriegsflüchtlinge die aktuell vorhandenen Aufnahmekapazitäten übersteigt, muss auf andere Unterbringungsmöglichkeiten zurückgegriffen werden.

Mithilfe dieses Kontaktformulars sollen vorab die Aufnahmekapazitäten von ukrainischen Flüchtlingen durch freiwillige Privatpersonen im Markt Meitingen ermittelt werden, um im Bedarfsfall schnell geeignete Unterbringungsmöglichkeiten vermitteln zu können.

Wenn Sie im Markt Meitingen private Räumlichkeiten zur Unterbringung von geflüchteten Menschen aus der Ukraine kostenfrei zur Verfügung stellen möchten, können Sie dies hier melden:

https://form.jotform.com/MarktMeitingen/Fluechtlingsunterbringung

Wer grundsätzlich Wohnmöglichkeiten oder Gebäude zur dauerhaften Anmietung für die Unterbringung von geflüchteten Menschen aus Krisengebieten (bspw. als Asylunterkunft) anbieten möchte, kann sich diesbezüglich per E-Mail an gm@LRA-a.bayern.de an das Gebäudemanagement des Landkreises Augsburg wenden.

Falls noch Fragen bezüglich der Meldung von Unterbringungsmöglichkeiten offen sind, können Sie sich gerne an das Bürgermeisterbüro Tel.: 08271 8199-787 wenden. Bei rechtlichen Fragen zum Aufenthaltsstatus oder zur Anmeldung Geflüchteter im Markt Meitingen wenden Sie sich bitte an das Ordnungsamt Tel.: 08271 8199-13.

 

Weiterführende Informationen
Alle wesentlichen Informationen für den Landkreis Augsburg betr. die Aufnahme von geflüchteten Menschen aus der Ukraine  finden Sie unter
https://www.landkreis-augsburg.de/news/detail/detail/News/hilfe-fuer-menschen-aus-der-ukraine/
https://www.landkreis-augsburg.de/asyl-auslaenderwesen-integration/hilfe-fuer-menschen-aus-der-ukraine/

Die Schutzsuchenden können sich an die bekannten Beratungsstellen der Flüchtlings- und Integrationsberatung sowie der Migrationsberatung im Landkreis Augsburg sowie in der Stadt Augsburg wenden:

https://www.diakonie-augsburg.de/de/rat-hilfe/menschen-migration
https://www.caritas-augsburg.de/hilfeberatung/migrationsundfluechtlingsberatung/beratungfuerfluechtlinge/beratung-fuer-fluechtlinge und
https://www.caritas-augsburg.de/hilfeberatung/migrationsundfluechtlingsberatung/migrationsberatung/migrationsberatung

Die wichtigsten Fragen zu Einreise und Aufenthalt finden sich auf der Seite des Bundesinnenministeriums unter
https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/faqs/DE/themen/ministerium/ukraine-krieg/faq-liste-ukraine-krieg.html

letzte Aktualisierung: 04.03.2022

Drucken