Schulweghelfer dringend gesucht!

Mehr als 100 ehrenamtliche Schulweghelfer/innen sorgen in Meitingen, Erlingen, Ostendorf und Waltershofen an Bushaltestellen für Sicherheit und begleiten an stark befahrenen Straßenquerungen unsere Jüngsten sicher über die Straße.

Zebrastreifen

Derzeit wird wieder dringend nach Verstärkung gesucht, um diesen wertvollen Dienst weiterhin möglich zu machen. Ob Eltern oder Großeltern, ob Sie nur tageweise oder wochenweise Zeit haben - jede/r ist willkommen, jede/r kann das! Wir freuen uns über Ihre Unterstützung.

In Herbertshofen und Langenreichen gibt es bisher noch keinen Lotsendienst - vielleicht finden sich auch hier noch Koordinatorinnen/Koordinatoren?!

Nähere Informationen zu den Einsatzzeiten in den einzelnen Ortsteilen erhalten Sie von unseren Schulweghelferkoordinatorinnen.
Melden Sie sich bei Interesse auch gerne bei unserem Ansprechpartner im Rathaus: Herr Zwick, Ordnungsamt, Telefon: 08271/8199-15

 

Drucken